Aktuelles

28.28.2020

HDS-S AUF DER COREUM EXPO UMWELT, ENERGIE & RECYCLING 2020

HDS-S mit Windsichteraufsatz

In der Zeit vom 31.08. – 30.09.2020 stellen wir auf dem Gelände des Coreums, unseren HDS-S mit Windsichteraufsatz vor. Während des gesamten Septembers besteht dort die Möglichkeit, sich verschiedenste Maschinen aus dem Umwelt- und Recyclingbereich anzusehen. Neben der Dauerausstellung werden auch virtuelle Führungen und Webinare angeboten. Themen und aktuelle Termine finden Sie auf folgender Website www.coreum.de/de/expo.

Für diesen und alle weiteren Vorträge, melden Sie sich bitte auf der oben genannten Webseite an. Gerne vereinbaren wir Termine mit Ihnen, um individuell über Ihren Anwendungsfall zu sprechen.

JedenDonnerstag, um 13:00 Uhr, findet der WIMA Vortrag statt, mit dem Thema: In der Praxis angewandte Beispiele für die wasserbasierte Dichtetrennung im Recycling.

Ansprechpartner:

Valentin Sattler: v.sattler@wima-maschinen.de

Sebastian Kemper: s.kemper@wima-maschinen.de


28.28.2020

WIMA aktiviert den eigenen YouTube Channel

Die ersten Anwendungsbeispiele aus der Praxis wasserbasierter Recyclingverfahren sind online

Nun ist es soweit – wir haben unseren YouTube-Kanal gestartet und dazu aktuelle Praxisbeispiele zum Einsatz des HDS-S ausgewählt, die wir Ihnen vorstellen möchten. Folgen Sie dazu dem unten beigefügten Link zu dem für Sie eingerichteten WIMA YouTube Kanal und verschaffen sich einen guten ersten Eindruck über die Arbeitsweise und Ergebnisse bei der Hydro-Dichteseparation mit unserem HDS-S bei unterschiedlichen praxisbezogenen Aufgabematerialien.

Nutzen Sie die Möglichkeit den WIMA YouTube-Kanal zu abonnieren und bleiben damit stets gut informiert über die Themen, die uns in unserer Branche bewegen. Hier ist der Link, der unseren YouTube Kanal in einem neuen Fenster öffnet und alle Videos verfügbar macht:

https://www.youtube.com/channel/UCuo9Q8d9ZjnP8bgAPn2xHtw


21.21.2020

WIMA erweitert Produktportfolio –

Dichteseparation im Bereich Recycling und dem recyclingnahen Umfeld sowie Techniken zur Wasseraufbereitung

für mehr Informationen hier clicken


Wir vergrößern unser Leistungsspektrum. Neben der Primärrohstoffaufbereitung rückt bei uns auch die Sekundärrohstoffaufbereitung in den Fokus. Mit Kombinationen aus bewährter Technologie und neuen Separationsverfahren wollen wir auch für die Sekundärrohstoffaufbereitung ein verlässlicher Partner sein.

Bei Fragen zu den wasserbasierten Trenntechniken oder Fragen zu Prozesswasseraufbereitung wenden Sie sich bitte an unsere Kollegen aus dem Vertriebsbüro Wasser mit Sitz in Hattingen, NRW. 

Senden Sie eine e.mail an: 

 wasser@wima-maschinen.de 

Oder kontaktieren Sie uns telefonisch 

+49 35204 659 42 

Suchen Sie neue Herausforderungen im Job und arbeiten leidenschaftlich gerne und vertriebsorientiert mit Kunden? Hier ist unser Angebot!